Pochiertes Kalbsfilet

Zutaten

Portionen: 2

  • 400 g Erdäpfeln
  • 200 g Karotten
  • 200 g Sellerie
  • 120 g Porree (Lauch)
  • Salz
  • 1 EL Butter (oder Margarine)
  • 200 ml Gemüsesuppe (Instant)
  • 4 Scheibe(n) Kalbsfilet a ca. 90g
  • Pfeffer
  • 50 g Lauchzwiebeln
  • Einige schw. Pfefferkörner
  • 2 EL Schlagobers; vielleicht 1/2 mehr
  • 1 EL Saucenbinder
  • Nach Lust und Laune Petersilie
  • Schnittlauch (zum Garnieren)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Erdäpfeln, Karotten und Sellerie von der Schale befreien und abspülen. Porree reinigen und abspülen. Sellerie und Porree in Streifchen, Erdäpfeln und Karotten in Stückchen schneiden. Erdäpfeln in Salzwasser 3 Min. gardünsten. Abtropfen. Vorbereitetes Gemüse im Fett andünsten. Mit klare Suppe löschen. Zugedeckt 3-5 Min. gardünsten.
  2. Fleisch würzen. Lauchzwiebeln reinigen, abspülen und in Ringe schneiden.
  3. klare Suppe mit Pfeffer und Lauchzwiebeln zum Kochen bringen. Fleisch darin 5 min pochieren. Gemüse abrinnen. Das Schlagobers in den Fond gissen, binden und würzen. Alles anrichten.
  4. Tip von Armin Rossmeier (Fernsehkoch bei Sat.1)
  5. Pochieren erhält Vitamine: Auf die Hitze achten.
  6. Pochieren bedeutet: Nahrungsmittel gemächlich bei einer Hitze von 75-98 Grad garziehen. Wichtig: Die Flüssigkeit, der Bratensud, darf dabei nicht machen. Die Vorteile des Pochierens: zarte, emfpindliche Lebensmittel wie Knödel oder evtl. Lachs fallen nicht auseinander. Sie aufbewahren ihren feinen Eigengeschmack. Vor allem aber bleiben die Vitamine beinahe vollständig aufbewahren.
  7. Der Bratensud bei dem Pochieren ist unterschiedlich. Eier ziehen in Essigwasser gar, Knödel in MIlch oder Salzwasser, Fisch und Fleisch in Wasser oder klare Suppe mit Gewürzen, Kräutern, Wein oder zerkleinertem Gemüse.
  8. Sonstiges : in etwa eine halbe Stunde
  9. Unser Tipp: Wenn Sie gerne mit frischen Kräutern kochen, besorgen Sie sich am besten Küchenkräuter in Töpfen - so haben Sie immer alles parat!

  • Anzahl Zugriffe: 733
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Pochiertes Kalbsfilet

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Pochiertes Kalbsfilet