Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Pilze eingelegt in Essig-Olivenöl-Marinade

Zutaten

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Weinessig, Weißwein, Olivenöl, Knoblauch, Nelken gespickte Zwiebel, Salz, Pfefferkörner, Thymian, Rosmarin, Lorbeerblätter ½ Stunde auf kleiner Flamme köcheln, 1,5 kg Reizker hineingeben, kurz aufkochen, 10 Min. ziehen lassen. Beim Einfüllen in die Gläser je 1 Messerspitze Einsiedehilfe dazugeben.

Tipp

Besonders für Reizker-Pilze geeignet.

  • Anzahl Zugriffe: 19944
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare12

Pilze eingelegt in Essig-Olivenöl-Marinade

  1. W@lzer
    W@lzer kommentierte am 30.07.2019 um 12:28 Uhr

    Funktioniert das mit Reizker, leider sind auf den Bildern die. Andere Pilze eingelegt

    Antworten
    • Nina Dusek
      Nina Dusek kommentierte am 31.07.2019 um 08:54 Uhr

      Liebe W@lzer! Ja, das Rezept ist für Reizker, also funktioniert es bestimmt. Gutes Gelingen. Kulinarische Grüße, die Redaktion

      Antworten
  2. Decuriomq
    Decuriomq kommentierte am 14.08.2016 um 23:20 Uhr

    ja das würde ich auch gerne wissen wie lange haltbar die pilze sind ?

    Antworten
  3. tinti
    tinti kommentierte am 31.12.2015 um 20:35 Uhr

    gut

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Pilze eingelegt in Essig-Olivenöl-Marinade