Pho Ga

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die Suppe:

  • 6 Schlaotten (klein, rot, geschält)
  • 2 Zwiebeln (klein, geviertelt)
  • 5 cm Ingwer (in 1 cm große Stücke geschnitten)
  • 2000 ml Hühnersuppe
  • 2 EL Fischsauce
  • 1 TL Salz
  • 1 EL Zucker

Für die Einlage:

Auf die Einkaufsliste

Für Pho Ga zunächst die Schalotten, die Zwiebeln und den Ingwer unter dem Grill hellbraun rösten.

Die Brühe erhitzen, die gegrillten Schalotten, Zwiebeln und den Ingwer zufügen und alles aufkochen. Die Hitze reduzieren, die Fischsauce, das Salz und den Zucker zugeben und 1 Stunde köcheln lassen. Die Suppe durch ein Sieb gießen und heiß halten.

Die Hühnerbrust in kochendem Wasser blanchieren, bis das Fleisch gar ist und dieses dann in schmale Streifen schneiden. Die Nudeln in kochendem Wasser garen, bis sie gerade weich sind. Die Nudeln abtropfen lassen und in eine Schüssel geben.

Das Hühnerfleisch auf den gegarten Nudeln verteilen, die Suppe darüber gießen und Pho Ga mit Frühlingszwiebel und Koriander bestreut servieren.

Tipp

Wer die Pho Ga gerne schärfer haben möchte, kann auch Chiliringe oder Chilisauce hinzufügen.

Was denken Sie über das Rezept?
40 28 3

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare3

Pho Ga

  1. meggy47
    meggy47 kommentierte am 13.11.2017 um 10:21 Uhr

    Ich würde auch die Fischsauce weglassen damit der Hühnergeschmack besser herauskommt.

    Antworten
  2. Martina Hainzl
    Martina Hainzl kommentierte am 26.03.2017 um 10:39 Uhr

    Würde Hühnerfleisch bevorzugen

    Antworten
  3. heuge
    heuge kommentierte am 31.01.2017 um 14:46 Uhr

    das Hühnerfleisch habe ich gleich zu Beginn mitgekocht, die Fischsauce weggelassen, schmeckt perfekt

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche