Penne mit Erbsen-Mascarpone-Sauce

Zutaten

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Nudeln in Salzwasser nach Packungsangabe kochen, abseihen.
  2. Zwiebel schälen und in Scheiben schneiden, den Speck in Würfel schneiden.
  3. Die Zwiebelscheiben in heißem Olivenöl anschwitzen, Speck und fein gehackten Knoblauch dazugeben und anrösten.
  4. Erbsen und Mascarpone mit in die Bratpfanne geben und aufkochen lassen. Mit Pfeffer, evt. einer Prise Salz und einem Spritzer Zitrone abschmecken.
  5. Die Nudeln mit der Sauce beträufeln und mit frischen Basilikum- Blättern garniert zu Tisch bringen.

Tipp

Das Gericht kann auch ohne Speck zubereitet werden. Statt Penne können Sie auch Spirelli oder Tagliatelle verwenden.

  • Anzahl Zugriffe: 1434
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Machen Nudeln glücklich?

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Penne mit Erbsen-Mascarpone-Sauce

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Penne mit Erbsen-Mascarpone-Sauce

  1. Thekla
    Thekla kommentierte am 05.11.2015 um 22:23 Uhr

    gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Penne mit Erbsen-Mascarpone-Sauce