Party-Zupf-Blätterteig

Zubereitung

Für den Party-Zupf-Blätterteig einen Blätterteig ausrollen und mit Bärlauchpesto (nach Grundrezept hergestellt) bestreichen.

Den zweiten Blätterteig daraufsetzen und von beiden langen Seiten zur Mitte hin einschneiden, einen ca. 4 cm breiten "Steg" in der Mitte stehen lassen und die einzelnen Teile miteinander eindrehen.

Den Party-Zupf-Blätterteig im vorgeheizten Rohr nach Packungsanweisung backen.

Tipp

Der Party-Zupf-Blätterteig eignet sich super zum Abzupfen für Partys! Die Füllung kann nach Belieben variiert werden. Auch Marmelade oder Nutella eignet sich dafür.

  • Anzahl Zugriffe: 1061
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Rezeptempfehlung zu Party-Zupf-Blätterteig

Passende Artikel zu Party-Zupf-Blätterteig

Kommentare0

Party-Zupf-Blätterteig

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte