Bruschetta mit getrockneten Tomaten

Zutaten

Portionen: 2

Für den Aufstrich:

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für doe Bruschetta die getrockneten Tomaten abtropfen lassen, so klein wie möglich schneiden (evt. in der Küchenmaschine zerkleinern). Zwiebel und Knoblauch schälen und klein würfeln.
  2. Basilikum und Petersilie waschen, trocken tupfen und ebenfalls ganz klein schneiden. Alle Zutaten für den Aufstrich gut miteinander vermengen und etwas ziehen lassen. (Bei Bedarf mit Salz und Pfeffer würzen!)
  3. Die Bruschette im Ofen knusprig werden lassen, Knoblauch schälen, halbieren und die noch heißen Brote mit der Schnittfläche des Knoblauchs gut einreiben.
  4. Mit Olivenöl begießen und mit dem Aufstrich bestreichen. Noch warm genießen.

Tipp

Die Bruschetta mit frischem oder getrocknetem Oregano bestreuen.

  • Anzahl Zugriffe: 10078
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Bruschetta mit getrockneten Tomaten

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Bruschetta mit getrockneten Tomaten

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Bruschetta mit getrockneten Tomaten