Overnight Oats

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 70 g Haferflocken
  • 150 ml Vanillemilch
  • etwas Naturjoghurt (kann auch eine andere Sorte sein)
  • 1 Handvoll Granatäpfelkerne
  • 1 Handvoll Himbeeren (firsch oder aufgetaut)

Für die Overnight Oats am Vorabend die Haferflocken mit heißer Vanillemilch übergießen und über Nacht ziehen lassen.

Am nächsten Tag, die Himbeeren in einem Topf erwärmen aber Vorsicht nicht kochen. Dann schichtweise die Haferflocken, das Joghurt, Granatäpfel, warme Himbeeren in ein Gefäß geben.

Wiederholen und mit den Himbeeren abschließen.

Tipp

Statt Himbeeren kann man auch andere Früchte für die Overnight Oats verwenden.

Was denken Sie über das Rezept?
2 5 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare3

Overnight Oats

  1. grube
    grube kommentierte am 11.02.2017 um 23:26 Uhr

    Es schmeckt so gut...Zum aufkochen nehme ich aber Wasser U in diesen Gläsern angerichtet schaut einfach schön aus....Und kann man gleich gut ins büro mitnehmen

    Antworten
  2. Bienenkönigin
    Bienenkönigin kommentierte am 04.03.2016 um 23:02 Uhr

    Geht schnell in der Früh

    Antworten
  3. Bi&Pe
    Bi&Pe kommentierte am 26.02.2016 um 23:33 Uhr

    Passionsfrüchte geben eine wunderbare Säure.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche