Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Gebratene Heimchen

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste
Sponsored by www.insektenessen.at

Zubereitung

  1. Für die gebratenen Heimchen Knoblauch in wenig Öl anbraten, die Heimchen zutun und kurze Zeit weiterbraten. Mit frischen Kräutern und Gewürzen, Salz und Zitrone verfeinern.
  2. Heimchen, aber auch andere Insekten lassen sich ideal zu anderen Speisen hinzufügen, seien Sie kreativ und probieren Sie Verschiedenes aus.
  3.  

Tipp

Himchen- die heimischen Grillen können im Kaiserschmarren leicht die Rosinen ersetzen. Sie sind ein wahrer Proteinspender!

Heimchen können Sie z.B. bei www.insektenessen.at kaufen.
Auf dieser informativen Website finden Sie auch zahlreiche weitere Infos rund um das Thema Insekten.

Das Rezept wurde von Profikoch Stefan Trautsch kreiert.

  • Anzahl Zugriffe: 2256
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Gebratene Heimchen

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Gebratene Heimchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Gebratene Heimchen