Orangenhaferbrei

Zutaten

Portionen: 1

  • 6 EL Haferflocken (geschrotet)
  • 4 Datteln
  • 250 ml Wasser
  • 1 TL Gewürzblütenmischung
  • 3 EL Schlagobers (flüssig)
  • 1 Orange
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Haferflocken im Blender zerhacken.
  2. Wasser mit Haferflocken in einen Topf geben. Datteln entkernen, klein schneiden und zugeben.
  3. Durchrühren und etwa 3 Minuten unter ständigem Rühren kochen.
  4. Dann den Brei auf einem Teller anrichten, die Orange schälen und in Spalten teilen, diese etwas kleiner in mundgerechte Stückchen schneiden und auf den Brei geben.
  5. Flüssiges Schlagobers dazugeben und mit Flower Power Gewürzblütenmischung bestreut servieren.

Tipp

Den Orangenhaferbrei anstatt der Gewürzblütenmischung mit Zimt und/ oder Vanille, Kardamom verfeinern. Ein paar Nüsse darüber geben dem Brei etwas Biss.

  • Anzahl Zugriffe: 1755
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Orangenhaferbrei

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Orangenhaferbrei

  1. SandRad
    SandRad kommentierte am 12.08.2019 um 11:35 Uhr

    Ich habe den Brei noch mit ein paar Kokosnuss Stückchen verfeinert und etwas Zimt drüber gestreut - den Zimt hätte ich jetzt nicht dazu gebraucht, der schlägt sich meiner Meinung dann doch etwas mit den frischen Orangen. Datteln habe ich weg gelassen, da ich diese einfach nicht mag. Etwas Süße habe ich dann durch eine sehr reife Banane und ein klein wenig Ahornsirup bekommen.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Orangenhaferbrei