Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Ofenkartoffel mit Putenstreifen und Knoblauchsauce

Zutaten

Portionen: 2

  • 2 Ofenkartoffeln (große)
  • 2 Stück Putenbrust
  • 1/2 Becher Sauerrahm
  • 1/2 Becher Joghurt (natur)
  • 1 Zehe Knoblauch

zum Würzen:

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für Ofenkartoffel mit Putenstreifen und Knoblauchsauce die Ofenkartoffel in Alufolie einwickeln und bei 180 Grad im Ofen backen.
  2. Die Putenbrust in Streifen schneiden und in etwas Öl knusprig anbraten. Mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Für die Knoblauchsauce Sauerrahm und Joghurt miteinander verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Den Knoblauch mit einer Knoblauchpresse in die Sauce pressen und gut verrühren. Die warmen Kartoffel in der Mitte auseinander schneiden die Sauce und die Putenstreifen drauf geben.
  4. Den Ofenkartoffel mit Putenstreifen und Knoblauchsauce servieren und genießen.

Tipp

Statt mit Knoblauchsauce kann man den Ofenkartoffel mit Putenstreifen auch mit Schnittlauchsauce nehmen.

  • Anzahl Zugriffe: 9511
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare3

Ofenkartoffel mit Putenstreifen und Knoblauchsauce

  1. Babsix
    Babsix kommentierte am 01.08.2018 um 13:56 Uhr

    Das Rezept kann auch noch mit etwas Gemüse aufgepeppt werden

    Antworten
  2. ingridS
    ingridS kommentierte am 10.01.2017 um 19:09 Uhr

    Ein sehr gutes Rezept, zu dem ich allerdings nicht über eine Stunde gebraucht habe.

    Antworten
  3. feinspitz57
    feinspitz57 kommentierte am 04.01.2016 um 09:20 Uhr

    schmeckt

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Ofenkartoffel mit Putenstreifen und Knoblauchsauce