Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Nussige Kirschmuffins

Zutaten

Portionen: 12

  • 120 g Vollkornmehl
  • 140 g Mehl (am besten Typ 405)
  • 2 TL Backpulver
  • 1 TL Vanillemark
  • 60 g Nüsse (grob gehackt, z.B. Haselnüsse)
  • 1 Ei
  • 140 g Zucker
  • 80 ml Pflanzenöl (oder 125 g weiche Butter)
  • 250 ml Buttermilch
  • 250 g Kirschen (gewaschen und entsteint)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Beide Mehlsorten mit Backpulver, Vanille und den Nüssen in einer Schüssel vermengen.
  2. Das Ei mit Zucker, Öl und Buttermilch versprudeln und unter die Mehlmischung rühren. Zuletzt vorsichtig die Kirschen unterziehen.
  3. Den Teig in eine mit Papierförmchen ausgelegte Muffins-Backform füllen und im vorgeheizten Backrohr bei 175 °C  ca. 20-25 Minuten goldgelb backen. In der Form ca. 10 Minuten überkühlen lassen, herausnehmen und auf einem Backgitter vollständig abkühlen lassen.

Tipp

Wer zusätzlichen Müll vermeiden möchte, kann das Muffinsblech z.B. mit Butter ausfetten, anstatt es mit Papierförmchen auszulegen.

Dieses Rezept kann nach Lust und Laune abgewandelt werden: Probieren Sie statt Vanille z.B. gemahlenen Zimt, anstelle der Nüsse einige Handvoll Rosinen oder rühren Sie zusätzlich Schokostückchen in den Teig.

  • Anzahl Zugriffe: 2590
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Nussige Kirschmuffins

Ähnliche Rezepte

Kommentare2

Nussige Kirschmuffins

  1. Pixelsue
    Pixelsue kommentierte am 25.07.2015 um 20:03 Uhr

    probiert, mit eingefrohrenen Kirschen, sehr lecker!

    Antworten
  2. Gewinn
    Gewinn kommentierte am 24.03.2014 um 12:56 Uhr

    Gut, dass die Kirschenzeit bald beginnt.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Nussige Kirschmuffins