Nudelsalat mit Crevetten

Wenn Sie dieses Gericht im Büro zubereiten wollen, bereiten Sie zu Hause vor: Für den Nudelsalat mit Crevetten die Nudeln in Salzwasser bissfest

Zutaten

Portionen: 2

  • 250 g Bandnudeln (schmal, grün)
  • 200 g Crevetten (gekocht, ausgelöst)
  • 1 Stk. Karotte
  • Chicoréeblätter
  • Salz

Für das Dressing:

  • 4 cl Sherryessig
  • 8 cl Nussöl
  • 1 TL Dijonsenf
  • 1 Stk. Schalotte (fein gehackt)
  • 1 EL Petersilie (gehackt)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Prise Zucker

Zubereitung

  1. Wenn Sie dieses Gericht im Büro zubereiten wollen, bereiten Sie zu Hause vor:
    Für den Nudelsalat mit Crevetten die Nudeln in Salzwasser bissfest kochen, eiskalt abschrecken und abseihen. In eine Frischhaltedose füllen und kühl stellen. Für das Dressing den Sherryessig mit Nussöl, Dijonsenf, Schalotte, Petersilie, Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker gut verrühren. In ein verschließbares Glas füllen und kühl lagern.
    Die geputzte Karotte in feine Streifen schneiden. Die gekochten Nudeln mit den Crevetten und Karottenstreifen vermengen. Mit dem vorbereiteten Dressing marinieren und auf einigen 40 Chicoréeblättern anrichten.

  • Anzahl Zugriffe: 25490
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare12

Nudelsalat mit Crevetten

  1. liss4
    liss4 kommentierte am 30.05.2016 um 13:22 Uhr

    Bei mir gehört da immer ein bisschen Säure rein. z.B.: Zitronensaft

  2. Tennismaedel
    Tennismaedel kommentierte am 25.07.2015 um 09:31 Uhr

    lecker

  3. Zuckermaus0028
    Zuckermaus0028 kommentierte am 25.06.2015 um 19:08 Uhr

    sehr gut

  4. ingridS
    ingridS kommentierte am 24.06.2015 um 12:22 Uhr

    ich nehme Olivenöl

  5. OH65
    OH65 kommentierte am 13.06.2015 um 17:55 Uhr

    toller Salat

Alle Kommentare
Für Kommentare, bitte
oder
.

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Nudelsalat mit Crevetten