Mini Glühwein Gugelhupf

Zutaten

Portionen: 6

  • 125 ml Rotwein
  • 1 Stange(n) Zimt
  • 1 Stk. Zitrone (Schale davon)
  • 1 Stk. Orange (Schale davon)
  • 220 g Zucker
  • 250 g Butter (zimmerwarm)
  • 5 Eier
  • 1 Prise Zimt
  • 100 g Bitterschokolade
  • 250 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • Staubzucker (zum Bestäuben)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Mini Glühwein Gugelhupf Zitronen, Zimtstange, Rotwein- und Orangenschale mit einem EL Zucker erhitzen. Abkühlen und durch ein Sieb gießen.
  2. Butter cremig aufschlagen, nach und nach die Hälfte des Zuckers dazugeben. Eier trennen. Zimtpulver, Schoko, Eidotter und Glühwein untermengen.
  3. Das Eiklar mit dem übrigen Zucker steif aufschlagen und auf die Glühweinmischung geben. Jetzt Mehl und Backpulver darüber sieben und mit dem Quirl locker mischen.
  4. Die gut ausgebutterten Förmchen zu 2/3 mit Teig befüllen und im Backrohr 30 bis 35 Minuten bei 175 Grad backen. Abkühlen.
  5. Aus den Förmchen lösen und die Mini Glühwein Gugelhupf mit Staubzucker bestäuben.

Tipp

Die Mini Glühwein Gugelhupf können auch noch beliebig mit einer Glasur überzogen werden.

  • Anzahl Zugriffe: 3345
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Mini Glühwein Gugelhupf

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Mini Glühwein Gugelhupf

  1. franziska 1
    franziska 1 kommentierte am 01.07.2021 um 22:25 Uhr

    sehr gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Mini Glühwein Gugelhupf