Mexikanische Reispfanne

Zutaten

Portionen: 4

Probiert und Notiert von:

  • Arthur Heinzmann im Juni 1997
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Knoblauch und Zwiebel abschälen und hacken. Die Hälfte des Öls in einer Bratpfanne erhitzen. Beides darin unter Rühren zirka 5 Min. glasig weichdünsten.
  2. Langkornreis, Chili-Gewürz und Kurkuma hinzfügen, 2 min anbraten. Mit klare Suppe auffüllen und bei schwacher Temperatur 15-20 min auf kleiner Flamme sieden, bis der Langkornreis gar ist.
  3. Paprika und Frühlingszwiebeln abspülen, reinigen, in Stücke bzw.
  4. Ringe schneiden. Chilischote halbieren, entkernen, ausführlich abspülen und fein hacken. Oliven in Scheibchen schneiden.
  5. Den gegarten, gewürzten Langkornreis in eine ausreichend große Schüssel stellen. Das übrige Öl in der Bratpfanne erhitzen und das Faschierte mit Pfeffer und Salz bei mittlerer Hitze unter gelegentlichem Rühren 10 min darin anbraten, bis es bröselig ist.
  6. Den Langkornreis zum Fleisch in die Bratpfanne geben. Petersilie, Paprika, Frühlingszwiebeln, Chilischote, Oliven dazugeben. Ohne Deckel unter Rühren etwa 5 Min. erhitzen. Sofort zu Tisch bringen.

  • Anzahl Zugriffe: 1388
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Mexikanische Reispfanne

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Mexikanische Reispfanne