Meloneneis

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 1 Stk Netzmelone
  • 1 Stk Bio-Zitrone (Saft)
  • 1 wenig Flüssiger Süßstoff

Für das Meloneneis die Zitrone abreiben und auspressen. Abrieb und Saft in einen Mixer geben, Melone halbieren, entkernen und schälen.

Melonenstücke, Süßstoff, Zitronensaft und Abrieb so lange mixen, bis sie püriert sind. Dann in einer Form ins Eisfach geben oder in der Eismaschine zu Eis machen.

Sollte die Form im Eisfach sein, drei- oder viermal durchrühren. Vor dem Servieren das Meloneneis etwas antauen lassen.

Tipp

Falls es gibt, können Sie vor dem Servieren noch ein paar Melonen-Stücken in das Meloneneis geben.

Was denken Sie über das Rezept?
3 1 0

Kommentare6

Meloneneis

  1. gruenspan
    gruenspan kommentierte am 27.01.2017 um 13:38 Uhr

    Gutes Eis, aber ich habs lieber mit Honigmelone

    Antworten
  2. Haselnussgitti
    Haselnussgitti kommentierte am 16.05.2015 um 01:59 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  3. zuckersüß
    zuckersüß kommentierte am 19.04.2015 um 18:22 Uhr

    Gut.

    Antworten
  4. Szerika
    Szerika kommentierte am 21.09.2014 um 09:02 Uhr

    Super!

    Antworten
  5. Eintopf48
    Eintopf48 kommentierte am 29.05.2014 um 23:38 Uhr

    da hast Du recht.

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche