Mascarpone-Torte

Zutaten

  • 150 g Preiselbeeren (zum Bestreichen)
  • Kakaopulver (zum Bestäuben)
  • 50 g Zartbitterschokolade
  • 100 g Schlagobers

Für das Mohnbiskuit:

Für die Tränke:

  • 60 ml Kaffee (heiß)
  • 20 g Zucker

Für die Fülle:

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

Das geniale Rezept, wenn Sie eine schnelle und unkomplizierte Torte mit viel WOW-Effekt backen wollen!

  1. Springformboden mit Backtrennpapier bespannen. Backofen auf 170 °C Ober- und Unterhitze vorheizen.
  2. Für das Mohnbiskuit Eiklar und 20 g Zucker steif schlagen.
  3. Eidotter, restliche 40 g Zucker, Vanillezucker und Zitronenschale hell cremig schlagen, bis der Zucker nicht mehr knirscht.
  4. Stärke, Backpulver und Mohn gut vermischen und unter die Eigelbmasse (Handrührgerät) rühren. Dann 1/3 des Eischnees unterrühren. Jetzt mit dem Teigschaber weiterarbeiten und wieder 1/3 Schnee untermischen. Das letzte 1/3 Schneemasse vorsichtiger unterheben. Die Masse in die Springform füllen.
  5. Im vorgeheizten Ofen 30 – 40 Minuten backen, bis bei der Stäbchenprobe kein Teig mehr am Stäbchen hängen bleibt.
  6. Den Tortenboden abkühlen lassen. Anschließend zwei Mal durchschneiden. Den unteren Boden auf eine Platte legen und den gereinigten Springformrand herumlegen.
  7. Für die Tränke den Zucker im Kaffee auflösen und dann über den unteren und mittleren Tortenboden träufeln (siehe Bild 3).
  8. Die Preiselbeeren auf die mit Kaffee beträufelten Tortenböden streichen (siehe Bild 4).
  9. Für die Fülle Schlagobers und Zucker steif schlagen. Mascarpone und Zimt darauf geben und glatt rühren.
  10. Gut 1/4 der Mascarponemasse auf den Boden streichen. Den nächsten Boden auflegen und auch bestreichen. Den Deckel auflegen und die Torte ringsum üppig mit der Creme bestreichen (siehe Bild 5).
  11. Kakaopulver in ein kleines Sieb geben und auf den Rand der schräg gehaltenen oder gestellten Torte stäuben (siehe Bild 6).
  12. Die Schokolade im Schlagobers sanft schmelzen lassen. Etwas abkühlen und in einen Gefrierbeutel gießen. Eine winzige Ecke abschneiden und die Schokolade zügig über der Torte verteilen.

Tipp

Die gesamte Torte mit Kakao bestäuben und auf der Torte mithilfe von Schablonen Sterne oder andere Muster aufbringen.

Schokoladen- oder Nusskuchen backen statt Mohnkuchen.

Mascarpone durch Frischkäse ersetzen.

Verschiedene Fruchtmuse, Marmelade oder Obststücke statt Preiselbeeren nehmen.

  • Anzahl Zugriffe: 20311
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Mascarpone-Torte

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Mascarpone-Torte

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Mascarpone-Torte