Marmorierte Red Velvet-Cheesecake-Brownies

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

Für die Brownie-Masse:

  • 120 g Butter (zerlassen)
  • 200 g Zucker
  • 20 g Kakaopulver
  • 2 EL Lebensmittelfarbe (rot)
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • 1 TL Essig
  • 1/4 TL Salz
  • 2 Eier (groß, leicht verquirlt)
  • 100 g Mehl

Für die Cheesecake-Masse:

  • 225 g Frischkäse
  • 50 g Zucker
  • 1 Ei (groß)
  • 1/4 TL Vanilleextrakt
Auf die Einkaufsliste

Für Marmorierte Red Velvet-Cheesecake-Brownies zunächst das Backrohr auf 180 °C Ober- und Unterhitze vorheizen und eine 20 cm quadratische Backform einfetten.

Für die Red Velvet-Masse zerlassene Butter mit Zucker in einer Schüssel verrühren. Kakao, rote Lebensmittelfarbe, Vanilleextrakt, Essig und Salz einzeln zur Buttermischung geben und nach und nach gut unterrühren, damit sich keine Klumpen bilden. Dann die beiden Eier zugeben und gut unterrühren.

Zuletzt das Mehl zugeben und gerade eben vermengen. Eine kleine Menge (ca. 60 g) Teig für die Marmorierung beiseite stellen und den Rest in die vorbereitete Backform füllen.

Für die Cheesecake-Schicht Frischkäse in einer Schüssel mit dem Handrührgerät bei mittlerer Geschwindigkeit leicht und fluffig aufschlagen. Dann Zucker, Ei und Vanilleextrakt 3-4 Minuten gut unterrühren.

Frischkäsemischung auf den Red Velvet-Brownie-Teig löffeln und vorsichtig mit einem Messer oder Teigschaber glatt streichen. Nicht zu viel rühren! Den beiseitegestellten Brownie-Teig darüber verteilen und mit einem Messer oder Stäbchen ein Marmormuster in den Teig zeichnen.

Im vorgeheizten Backofen 30-35 Minuten backen. Mit einem Zahnstocher testen, ob die Brownies fertig sind. Einen Zahnstocher in die Mitte des Kuchens stecken – wenn kein Teig mehr daran kleben bleibt, sind die Brownies fertig. Marmorierte Red Velvet-Cheesecake-Brownies vor dem Anschneiden komplett abkühlen lassen.

Tipp

Marmorierte Red Velvet-Cheesecake-Brownies bis zum Verzehr abgedeckt im Kühlschrank aufbewahren.

Eine Frage an unsere User:
Welche Tipps haben Sie für die Zubereitung des perfekten Brownie?
Jetzt kommentieren und Herzen sammeln!

Was denken Sie über das Rezept?
76 56 12

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare27

Marmorierte Red Velvet-Cheesecake-Brownies

  1. h.stelzmueller
    h.stelzmueller kommentierte am 02.06.2017 um 16:15 Uhr

    eher kurz und nicht zu heiß backen

    Antworten
  2. fini08
    fini08 kommentierte am 28.04.2017 um 17:02 Uhr

    eher kürzer statt zu lange backen

    Antworten
  3. konrak
    konrak kommentierte am 28.04.2017 um 07:21 Uhr

    mit weißer Schokolade - unvergleichlich

    Antworten
  4. olic22
    olic22 kommentierte am 28.04.2017 um 06:55 Uhr

    Den Teig über Nacht in den Kühlschrank stellen, das steigert den Schokogeschmack um 150%.

    Antworten
  5. Illa
    Illa kommentierte am 18.03.2017 um 14:44 Uhr

    Die Teighöhe in der Backform oder am Blech sollte ca. 3 cm hoch damit die Brownies innen noch etwas feucht und außen fast knusprig werden.

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche