Marmor-Kuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

  • 130 g Zucker
  • 200 g Mehl
  • 4 Eier
  • 100 ml Öl
  • 1 Becher Joghurt
  • etwas Vanillenschottenmark
  • 1/2 Pack. Backpulver
  • etwas Kakaopulver

Für den Marmor-Kuchen die Eier in Eiklar und Dotter trennen. Das Eiklar steif schlagen. Den Dotter mit dem Mixer etwas mixen und danach das Vanilleschottenmark dazugeben. Langsam den Zucker, das Mehl, das Backpulver und das Öl in die Masse geben.

Die Masse mit dem Eiklar unterheben, das Joghurt einrühren und dann in zwei Schüsseln geben. In die eine das Kakaopulver geben und gut durchmengen. Danach die helle Teigmasse zuerst in eine Backform geben und obendrauf die Kakaomasse und dann ab in den Ofen! Den Marmor-Kuchen bei 200°C für 30 Minuten backen.

Tipp

Man könnte den Marmor-Kuchen mit Schlag servieren!

Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare9

Marmor-Kuchen

  1. belladonnalena
    belladonnalena kommentierte am 12.05.2017 um 07:05 Uhr

    Um eine gute Marmorierung zu bekommen, durch die beiden Teigsorten spiralförmig eine Gabel durchziehen.

    Antworten
  2. Ca Ri Na
    Ca Ri Na kommentierte am 01.10.2016 um 08:35 Uhr

    Wird die Form "nur" befettet und das bleibt nicht das bickt sich nicht an?

    Antworten
  3. Helmuth1
    Helmuth1 kommentierte am 01.10.2015 um 11:27 Uhr

    Marmorkuchen ist ein Hit

    Antworten
  4. Maxi20
    Maxi20 kommentierte am 14.07.2015 um 12:18 Uhr

    super

    Antworten
  5. linda1989
    linda1989 kommentierte am 24.06.2015 um 08:28 Uhr

    klingt gut

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche