Marillenstrudel mit Marzipan

Zutaten

Portionen: 4

  • 1 Strudelblatt
  • 1000 g Marillen (entkernt)
  • Semmelbrösel (oder Biskuitbrösel)
  • Zucker (nach Belieben)
  • 1 Prise Zimt
  • 40 ml Marillenschnaps
  • 200 g Marzipanwürfel
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Marillenstrudel mit Marzipan zunächst Brösel in Butter leicht braun werden lassen und die Marillen zufügen, Zucker nach Belieben dazugeben.
  2. Marzipanwürfel im Marillenschnaps zum Kochen bringen und unter die Marillen mengen.
  3. Die Fülle auf ein mit Butter bestrichenes Strudelblatt legen und aufrollen. Mit Butter bestreichen. Den Marillenstrudel mit Marzipan im Backrohr bei ca. 175 °C goldbraun backen.

Tipp

Den Marillenstrudel mit Marzipan vor dem Servieren mit Staubzucker bestreuen.

  • Anzahl Zugriffe: 5229
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Marillenstrudel mit Marzipan

Ähnliche Rezepte

Kommentare7

Marillenstrudel mit Marzipan

  1. zuckersüß
    zuckersüß kommentierte am 16.10.2015 um 20:38 Uhr

    Sehr gut.

    Antworten
  2. monic
    monic kommentierte am 04.08.2015 um 10:17 Uhr

    super

    Antworten
  3. evagall
    evagall kommentierte am 25.07.2015 um 14:00 Uhr

    der schmeckt ja richtig sensationell, danke

    Antworten
  4. edith1951
    edith1951 kommentierte am 09.07.2015 um 08:04 Uhr

    sehr lecker

    Antworten
  5. verenahu
    verenahu kommentierte am 07.03.2015 um 04:05 Uhr

    lecker

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Marillenstrudel mit Marzipan