Mangoldrisotto

Zutaten

Portionen: 1

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für das Mangoldrisotto Zwiebel und Knoblauch fein schneiden. Mangoldstiele und Paprika würfeln. Mangoldblätter in Streifen schneiden.
  2. Zwiebel und Reis im heißen Olivenöl glasig andünsten. Paprika und Mangoldstiele kurz mitrösten. Mit Weißwein aufgießen und unter Rühren einkochen lassen. Nach und nach die heiße Gemüsesuppe dazugeben und immer wieder verkochen lassen, bis der Reis al dente ist (15-20 Minuten).
  3. Inzwischen die Mangoldblätter und den Knoblauch in einer Pfanne im heißen Olivenöl 2-3 Minuten rösten. Blauschimmelkäse in kleine Würfel schneiden und im fertigen Risotto schmelzen. Mangoldstreifen unterheben und das Mangoldrisotto mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Tipp

Wer mag, streut bei Tisch noch frisch geriebenen Parmesan über das Mangoldrisotto.

  • Anzahl Zugriffe: 78503
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Mangoldrisotto

Ähnliche Rezepte

Kommentare19

Mangoldrisotto

  1. tasse tee
    tasse tee kommentierte am 07.03.2020 um 18:24 Uhr

    Wahrscheinlich kann man statt Mangold auch Blattspinat nehmen, hat jemand Erfahrung damit?

    Antworten
    • tasse tee
      tasse tee kommentierte am 07.03.2020 um 19:10 Uhr

      Vielen Dank für die hilfreiche Antwort.

      Antworten
  2. Huma
    Huma kommentierte am 19.03.2018 um 09:52 Uhr

    Anstatt Mangold kann man auch frischen Bärlauch für dieses Gericht verwenden.

    Antworten
  3. Gast kommentierte am 13.10.2015 um 08:17 Uhr

    toll

    Antworten
  4. Greidlhex
    Greidlhex kommentierte am 18.08.2015 um 14:05 Uhr

    Wirklich sehr lecker! Kann ich nur empfehlen!

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Mangoldrisotto