Mango-Apfel-Chutney

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für das Mango-Apfel-Chutney Mangos und Äpfel in Würfel schneiden, ebenso die Zwiebel(n). Die Zwiebel in etwas Öl glasig dünsten. Die Mango- und Apfel-Würfel sowie Ingwer, Essig und Gelierzucker hinzugeben.
  2. Das ganze bei niedriger Stufe etwas einkochen lassen. Eventuell ein paar Esslöffel Wasser hinzugeben. Mit Salz, Pfeffer und Chili würzen. Eine Prise Kurkuma gibt noch mal Würze und Farbe.
  3. Das Chutney noch einmal richtig aufkochen lassen und in ausgekochte Gläser füllen. Die Gläser 10 Minuten auf den Kopf stellen. Das Mango-Apfel-Chutney reicht für 4 Gläser à 100 ml und passt gut zu Hühnerbrustfilets und indischen Gerichten.

Tipp

Reife Mangos sind nicht immer leicht zu bekommen, aber für den Geschmack des Mango-Apfel-Chutneys absolut von Vorteil!

  • Anzahl Zugriffe: 5516
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Mango-Apfel-Chutney

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Mango-Apfel-Chutney

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Mango-Apfel-Chutney