Mandel-Zimt-Knusperle

Anzahl Zugriffe: 18.031

Zutaten

Portionen: 60

  •   1 Ei (Größe M)
  •   70 g Zucker
  •   200 g Mandeln (oder beliebige andere Nüsse, klein hacken, 1/4 davon kann auch gemahlen sein)
  •   1 EL Zimt

Zubereitung

  1. Für die Mandel-Zimt-Knusperle zunächst ein paar Tropfen Wasser auf das Backblech spritzen. Das Backpapier darauflegen.
  2. Den Backofen auf 180 °C Heißluft vorheizen.
  3. Für den Teig alle Zutaten der Reihe nach in eine Schüssel geben und mit der Gabel verrühren. Der Teig bindet erst beim Backen!
  4. Mit einem kleinen Löffel kleine Häufchen auf das Blech setzen.
  5. Ca. 10 Minuten backen. Die Mandel-Zimt-Knusperle sind fertig gebacken, wenn sie am Rand und an der Unterseite Farbe annehmen. (Kekse werden erst beim Auskühlen hart.) Nach dem Backen mit dem Backpapier vom Blech ziehen. Auskühlen lassen und eventuell verzieren.

Tipp

Gleichmäßige Taler formen: Anstatt Häufchen auf ein Blech zu setzen, können Sie den Teig für die Mandel-Zimt-Knusperle auch löffelweise in einen kleinen Servierring geben. Mit dem Stempel flachdrücken. Dazu den Stempel in Wasser tauchen, sonst klebt der Teig an. (Kleine Servierringe sind im Geschirrfachhandel oder über Online-Anbieter erhältlich.)

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Mandel-Zimt-Knusperle

Ähnliche Rezepte

44 Kommentare „Mandel-Zimt-Knusperle“

  1. martinastefan
    martinastefan — 27.12.2015 um 09:19 Uhr

    lecker!

  2. Ashibarei
    Ashibarei — 23.12.2015 um 23:24 Uhr

    Glutenfrei

  3. Dakahr
    Dakahr — 11.12.2015 um 06:05 Uhr

    LEcker

  4. Nala888
    Nala888 — 10.12.2015 um 06:14 Uhr

    toll

  5. Hobbykoch21
    Hobbykoch21 — 29.11.2015 um 19:13 Uhr

    ideal für Schnellentschlossene

Alle Kommentare
Für Kommentare, bitte
oder
.

Aktuelle Usersuche zu Mandel-Zimt-Knusperle