Linsenlasagne

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Pk. Fertige Lasagneteigblätter
  • 200 g Linsen
  • 2 md Porree (Stange)
  • 3 Fleischtomaten (oder Tomatenpüree)
  • 2 Karotten
  • 1 EL Butter
  • 1 Lorbeergewürz
  • 500 ml Gemüsesuppe
  • 200 g Crème fraîche
  • 2 EL Balsamicoessig
  • Salz
  • Pfeffer
  • Chili
  • 2 EL Butter
  • 100 g Gouda (gerieben)
  • Fett (für die Form)
Auf die Einkaufsliste

Porree reinigen, in Längsrichtung halbieren und in zarte Streifen schneiden. Paradeiser häuten, grob würfeln, Karotten von der Schale befreien und klein hacken. In einer Bratpfanne 1 El Butter erhitzen, geschnittene Gemüse darin andünsten. Linsen mit Lorbeergewürz hinzfügen und ebenfalls andünsten. Gemüsesuppe beifügen und 15 Min. leicht wallen. Das Linsengemüse mit 100 g Crème fraîche, Pfeffer, Essig, Salz und Chili nachwürzen. Gratinform ausfetten, ein wenig Linsengemüse hineingeben, Lasagneteigblätter darüberlegen. Als nächstes den Vorgang so lange wiederholen, bis die Ingredienzien aufgebraucht sind. 100 g Crème fraîche mit Butter und geriebenem Käse mischen und als oberste Schicht auf die Lasagne auftragen. Linsenlasagne auf mittlerer Schiene im Rohr bei 180 °C in 30 Min. goldbraun backen.

Linsenlasagne auf Tellern anrichten. Dazu passt Blattsalat.

Weisswein

Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Kommentare0

Linsenlasagne

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche