Linsencurry

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für das Linsencurry Zwiebel kleinwürfelig schneiden, Karotten und Paprika würfelig schneiden, den Koriander fein schneiden. Öl erhitzen und das Gemüse darin rundum scharf anrösten.
  2. Linsen hinzufügen, Gemüsesuppe und Kokosmilch zugeben und auf kleiner Flamme ca. 20 Minuten köcheln lassen, bis die Linsen weich sind.
  3. Mit Ingwer, Kurkuma, Currypulver und Salz würzen und das Linsencurry mit Koriander verfeinern.

Tipp

Zum Linsencurry schmeckt sehr gut Naan Brot oder Reis.

  • Anzahl Zugriffe: 3900
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Linsen kamen erst sehr spät nach Indien. Wann genau?

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Linsencurry

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Linsencurry

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Linsencurry