Liesertaler Saure-Ruab`n-Fleisch

Zutaten

Portionen: 4

  • 500 g Schweineschopf
  • 500 g Saure Rüben
  • 100 g Selchspeck (oder Kaiserfleisch)
  • 150 g Zwiebeln (feinwürfelig geschnitten)
  • 1/2 EL Kümmel
  • 50 g Ganslschmalz (oder Schweineschmalz)
  • 1 EL Zucker
  • 125 ml Süßrahm (oder Schlagobers)
  • Mehl
  • Salz (aus der Mühle)
  • Pfeffer (aus der Mühle)
  • Knoblauch
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Den Speck würfelig schneiden und in heißem Schmalz anlaufen lassen. Die Zwiebeln zugeben und mitrösten, ohne Farbe nehmen zu lassen. Die Sauren Rüben dazugeben, ebenso den Zucker. Mit Salz und Kümmel würzen. Etwas Wasser sowie den Süßrahm hinzufügen und kochen. Das Fleisch in Scheiben schneiden, salzen, pfeffern, mit zerdrücktem Knoblauch einreiben und mit den Rüben weich dünsten. Sobald das Fleisch weich ist, etwas Mehl mit wenig Wasser anrühren und die Sauce damit binden.

Tipp

Erdäpfelschmarr’n oder Thymianbuchteln als Beilage.

  • Anzahl Zugriffe: 2583
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare4

Liesertaler Saure-Ruab`n-Fleisch

  1. Rose Palfinger
    Rose Palfinger kommentierte am 17.11.2014 um 06:39 Uhr

    gut

    Antworten
  2. Maxi20
    Maxi20 kommentierte am 19.07.2014 um 05:20 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  3. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 23.06.2014 um 11:19 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  4. kingfranz
    kingfranz kommentierte am 12.05.2014 um 11:57 Uhr

    super gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Liesertaler Saure-Ruab`n-Fleisch