Lebkuchenhaus

Zutaten

Portionen: 1

  • 2 Eier
  • 250 g Honig
  • 100 g Rohrzucker
  • 100 g Magarine
  • 500 g Mehl
  • 4 EL Lebkuchengewürz
  • 1 Pkg. Backpulver

Für die Deko:

  • Zuckerglasur
  • Smarties
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für das Lebkuchenhaus Honig, Zucker, Margarine in einem Topf zergehen lassen. Mit den übrigen Zutaten verkneten. Den Teig 0,5 cm dick ausrollen oder in Form drücken.
  2. Bei 220 °C Heißluft ca. 5 – 7 Minuten backen. Wenn man keine Backform zur Hand hat, aus dem noch warmen Lebkuchen 2 Dächer, 2 Seitenfronten, 1 Vorderfront (mit Tür) und 1 Rückfront ausschneiden. Auskühlen lassen.
  3. Die Teile mit Zahnstochern vorsichtig zusammenstecken und das Lebkuchenhaus beliebig mit Zuckerglasur und Smarties verzieren.

Tipp

Das Lebkuchenhaus kann durch beliebige Figuren noch ergänzt werden.

  • Anzahl Zugriffe: 1495
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Lebkuchenhaus

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Lebkuchenhaus

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Lebkuchenhaus