Lammfleischbällchen mit Pinienkernen

Zutaten

Portionen: 6

  • 500 g Lammfleisch (faschiert)
  • 1 EL Sonnentor-Lammgewürz
  • 1 Pkg. Feta
  • 50 g Pignoli (Pinienkerne)
  • 1 Stk. Zwiebel
  • 200 g Olivenöl (zum Ausbacken der Kugeln)
  • Salz
  • Pfeffer
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Lammfleischbällchen mit Pinienkernen die Zwiebeln klein schneiden. Mit Salz und Pfeffer, Lammfleisch, Pignoli und Fetakäse zusammenmischen und einen schönen Fleischteig zubereiten.
  2. Öl erhitzen und die Kugeln braten. Kugeln, wenn sie fertig sind, auf Küchenrollenpapier abtropfen lassen, sodass sie nicht mehr so fettig sind.
  3. Dann sind die Lammfleischbällchen mit Pinienkernen auch nicht kalorienreich.

Tipp

Die Lammfleischbällchen mit Pinienkernen mit Tomatensoße servieren.

  • Anzahl Zugriffe: 2902
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare5

Lammfleischbällchen mit Pinienkernen

  1. Wuppie
    Wuppie kommentierte am 24.06.2017 um 08:37 Uhr

    durch die Verwendung von Fetakäse als bindemittel kann man sicher Salz sparen

    Antworten
  2. zuckersüß
    zuckersüß kommentierte am 19.10.2015 um 20:11 Uhr

    Wird probiert.

    Antworten
  3. mona0649
    mona0649 kommentierte am 10.10.2015 um 14:23 Uhr

    hört sich gut an

    Antworten
  4. graue Katze
    graue Katze kommentierte am 06.08.2015 um 21:26 Uhr

    Klingt gut!

    Antworten
  5. rudi1
    rudi1 kommentierte am 24.07.2015 um 06:08 Uhr

    sehr lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Lammfleischbällchen mit Pinienkernen