Lachsnudeln

Zutaten

Portionen: 2

  • 200 g Räucherlachs
  • 1 Zwiebel (gehackt)
  • 1 Glas Hand voll Spaghetti (1 Bund zwischen Daumen und Zeigefinger)
  • Öl (zum Braten)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Lachsnudeln den Lachs klein würfeln.
    Nudeln bissfest kochen.
    Zwiebel glasig anbraten, dann die Lachswürfel dazugeben und kurz mitanrösten.

    Die Lachs-Zwiebel-Mischung über die gekochten Spaghetti geben.
  2. Die Lachsnudeln mit frischem Schnittlauch dakorieren und servieren.

Tipp

Perfekte Singlemahlzeit für zwei Tage. Dazu schmeckt Vogerlsalat (=Rapunzel- oder Feldsalat) mit Kernöl.

  • Anzahl Zugriffe: 80953
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare14

Lachsnudeln

  1. insigna
    insigna kommentierte am 04.03.2020 um 07:30 Uhr

    Statt Petersilie mit frischen Dillspitzen garnieren. Dies passt geschmacklich wunderbar.

    Antworten
  2. annaf2016
    annaf2016 kommentierte am 16.12.2018 um 12:30 Uhr

    Ich habe noch Gemüse dazu gekocht. Schmeckt wunderbar

    Antworten
  3. monikalack
    monikalack kommentierte am 22.11.2015 um 20:36 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. Cookies
    Cookies kommentierte am 16.10.2015 um 13:33 Uhr

    Lecker

    Antworten
  5. cp611
    cp611 kommentierte am 16.10.2015 um 12:45 Uhr

    sehen echt toll aus!

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Lachsnudeln