Lachsforellen aus dem Ofen

Zutaten

Portionen: 4

  • 2 Stk. Lachsforelle (große)
  • 4 Zehe(n) Knoblauch
  • 2 Bund Kräuter
  • 2 Stk. Zitrone
  • 5 - 10 Stk. Cocktailtomaten
  • Olivenöl (Bestes)
  • 2 EL Fischgewürz (z. B. von Sonnentor)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Lachsforellen den Knoblauch schälen und in feine Scheiben schneiden. Den küchenfertigen Fisch waschen und trockentupfen.
  2. Mit den gewaschenen und gehackten Kräutern, dem Knoblauch, etwas Zitronensaft und einer in Scheiben geschnittenen Zitronen sowie Salz und Pfeffer füllen.
  3. Olivenöl in einer Kaiser Backform Auflaufform geben und die gefüllten Lachsforellen hineingeben. Die Fische mit etwas Olivenöl bestreichen.
  4. Mit den Vierteln einer Zitrone und den Cocktailtomaten garnieren und für ca. 75 Minuten bei 175 °C Celsius cross garen.

Tipp

Die Lachsforellen mit frischem Salat oder Kartoffeln servieren und mit Zitrone beträufelt genießen. Sehr gut dazu schmeckt ein Sauerrahm-Dip.

  • Anzahl Zugriffe: 9513
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Lachsforellen aus dem Ofen

Ähnliche Rezepte

Kommentare7

Lachsforellen aus dem Ofen

  1. Balance63
    Balance63 kommentierte am 08.06.2016 um 09:23 Uhr

    75 Minuten kommen mir ein wenig lange vor für den Fisch

    Antworten
  2. Lilly2008
    Lilly2008 kommentierte am 26.08.2015 um 19:15 Uhr

    gut

    Antworten
  3. snakeeleven
    snakeeleven kommentierte am 28.07.2015 um 16:25 Uhr

    Sehr gut!

    Antworten
  4. Michaela 1967
    Michaela 1967 kommentierte am 05.02.2015 um 14:27 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. Zuckermaus0028
    Zuckermaus0028 kommentierte am 21.08.2014 um 12:58 Uhr

    lecker

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Lachsforellen aus dem Ofen