Weihnachten Haus-Geflügel Kärnten Rezepte

10 Rezepte zu Weihnachten Haus-Geflügel Kärnten

Tschebulls Villacher Kirchtagssupp'n

In einem großen Topf Fleisch und Knochen in ca. 4 Liter kaltem Wasser zustellen. Salzen und langsam zum Köcheln bringen. Dabei wiederholt den Schaum...

Profi-Koch

(71 Bewertungen) Zugriffe: 9343

Gebratene Entenleber mit Birnenragout

Die zugeputzte Leber in walnussgroße Stücke schneiden. Die Birnen schälen und in kleine Würfel schneiden, mit Zitronensaft beträufeln und in etwas Butter kurz...

Hobby-Koch

(70 Bewertungen) Zugriffe: 17385

Gebratenes Gansl

Die Flügerl nach dem ersten Glied abtrennen und ebenso wie Gänsehals, Magerl und Herz klein schneiden bzw. hacken. Karotte, Zwiebel und Petersilwurzel in...

Hobby-Koch

(205 Bewertungen) Zugriffe: 85470

Knuspriges Gansl mit Marzipan-Bratapfel

Die Gans innen mit Salz sowie Pfeffer ausreiben und mit Äpfeln, Zwiebeln, Rosinen, Thymian- und Rosmarinzweigerln füllen. Die Öffnung vernähen und die Gans...

Hobby-Koch

(151 Bewertungen) Zugriffe: 36443

Truthahn mit Kräuterbutter gefüllt

Den Truthahn waschen, salzen, innen und außen mit Zitronensaft einreiben. Die Butter mit den frisch gehackten Kräutern abrühren. Die Brusthaut mit den Fingern...

Profi-Koch

(79 Bewertungen) Zugriffe: 19238

Ganslleberpastete im Pistazienmantel

Die gut zugeputzte Ganslleber in kleinere Stücke schneiden, mit jeweils der Hälfte des Pastetengewürzsalzes, des Cognacs und des Portweins vermischen und ca....

Profi-Koch

(30 Bewertungen) Zugriffe: 2811

Eingelegte Gänsekeulen

Für die Eingelegten Gänsekeulen die Gänsekeulen mit Salz gut einreiben und mit Folie zugedeckt ca. 24 Stunden kühl stellen. Gänse- und Schweineschmalz in...

Hobby-Koch

(35 Bewertungen) Zugriffe: 4247

Gebratene Entenbrust auf Knofl-Mandelspinat

Die Entenbrüste an der Hautseite kreuzweise einschneiden, mit Salz und Pfeffer würzen. In einer flachen Pfanne Öl erhitzen und die Brüste von beiden Seiten...

Hobby-Koch

(26 Bewertungen) Zugriffe: 2463

Gansllebergulasch mit Teerosinen

Bereits am Vortag die Rosinen in Schwarzem Tee ziehen lassen. Am nächsten Tag die Leber putzen und in größere Stücke schneiden. In heißem Butterschmalz...

Hobby-Koch

(33 Bewertungen) Zugriffe: 1849