Hauptspeise Alkoholisch für Feinschmecker Rezepte

211 Rezepte zu Hauptspeise Alkoholisch für Feinschmecker

Coq au vin (Hühnchen in Rotwein)

Für das Coq au vin (Hühnchen in Rotwein) Hühnchen in 8 Stücke teilen, mit Salz und Pfeffer einreiben und in Butter rundum anbraten. Herausnehmen und warm...

Hobby-Koch

(204 Bewertungen) Zugriffe: 126556

Ente mit Orangen

Für die Ente mit Orangen Ente ausnehmen, waschen, außen und innen mit Salz und Pfeffer und Majoran einreiben. Unbehandelte Orange schälen und in Stücke...

Hobby-Koch

(147 Bewertungen) Zugriffe: 53563

Kalbssteak in Morchel-Bier-Sauce

Steaks mit Salz, Pfeffer und Salbei würzen und in Butter beidseitig rasch anbraten. 2-3 Minuten weiterbraten, in Alufolie wickeln und warm stellen. Im...

Eier-Koch

(58 Bewertungen) Zugriffe: 10114

Ente-Festtagsente

Für die Ente-Festtagsente zuerst die Fülle zubereiten. Dazu die Butter erhitzen, darin Zwiebeln anlaufen lassen, Entenleber darin anrösten, mit Bier ablöschen...

Hobby-Koch

(107 Bewertungen) Zugriffe: 23832

Känguru-Steaks mit Zwetschkensauce

Für das Kängurusteak das Fleisch nach Belieben mit Salz und Pfeffer würzen und von beiden Seiten ca. 3 Minuten bei starker Hitze braten. Es sollte rosa...

Eier-Koch

(93 Bewertungen) Zugriffe: 31770

Rieslingbeuscherl vom Kalb mit Serviettenknödel

Die Vorbereitung des Beuschels kostet die meiste Arbeit, wenn diese allerdings erledigt ist, geht alles schnell & einfach. Vom Beuschel Schlund, grobe...

Profi-Koch

(73 Bewertungen) Zugriffe: 12935

Spinatknöderl auf geschmolzenen Paradeisern

Für die Spinatknödel die Erdäpfel in der Schale kochen, schälen und ausdämpfen, damit möglichst wenig Wasser in den Erdäpfeln bleibt. Erdäpfel zerdrücken und...

Hobby-Koch

(95 Bewertungen) Zugriffe: 15854

Steinbutt auf Trüffelnage

Den Steinbutt salzen, leicht pfeffern und mit etwas frischem Thymian parfümieren. In einer geräumigen Pfanne in Öl anbraten und gewendet auf der Hautseite im...

Profi-Koch

(60 Bewertungen) Zugriffe: 10359

Lachsschnitte auf grüner Pfeffersauce

Die Lachsschnitten würzen und in Olivenöl auf der Hautseite bei schwacher Hitze anbraten. Öfters mit Fett übergießen und mit Zitrone säuern. Für 5 Minuten...

Hobby-Koch

(53 Bewertungen) Zugriffe: 14608