für Abenteurer Hauptspeise Gebacken Rezepte

35 Rezepte zu für Abenteurer Hauptspeise Gebacken

Überbackene Saumaisenfleckerl

Für überbackene Saumaisenfleckerl zuerst für die Saumaisen das Geselchte gemeinsam mit Zwiebeln und Knoblauch mehrmals durch den Fleischwolf drehen oder im...

Profi-Koch

(139 Bewertungen) Zugriffe: 11952

Birnen-Käse-Lauchstrudel

Für den Birnen-Käse-Lauchstrudel zunächst die Birnen waschen, entkernen und in kleine Würfel schneiden. Den Lauch ebenfalls waschen und in feine Ringe...

Hobby-Koch

(103 Bewertungen) Zugriffe: 10957

Pikante Linzer Torte

Für die pikante Linzer Torte zunächst alle Zutaten für den Teig rasch verkneten, zu einer Kugel formen und in Frischhaltefolie wickeln. Für mindestens 2...

Profi-Koch

(132 Bewertungen) Zugriffe: 18487

Bobotie (Faschierter Braten aus Südafrika)

Für Bobotie zunächst Brot in 125 ml Milch einweichen, auspressen und mit dem Faschierten vermischen.Alle Zutaten außer Milch, Öl, Eier und Lorbeerblätter...

Hobby-Koch

(228 Bewertungen) Zugriffe: 33692
stuhle stuhle

Frankfurter-Palatschinken-Wurst paniert

Jeweils ein Frankfurterwürstchen mit Käse, Schinken und einer Palatschinke umwickeln. Mit Mehl, Ei (mit Salz und Pfeffer) und Semmelbrösel panieren und bei...

Hobby-Koch

(25 Bewertungen) Zugriffe: 7100
Lasagnetta Lasagnetta

Torta di Risotto

Für die Torta di Risotto zunächst Zwiebel und Sellerie fein hacken und zusammen mit der geriebenen Karotte in einem großen Topf in Olivenöl...

Hobby-Koch

(28 Bewertungen) Zugriffe: 3302

Hühnerfleischpasteten

Für den Germteig zunächst Germ in etwas lauwarmem Wasser auflösen und mit dem Mehl, einer Prise Salz sowie dem restlichen Wasser zu einem geschmeidigen...

Profi-Koch

(25 Bewertungen) Zugriffe: 2253

Krebsenschmarren anno 1893

Die Flusskrebse wie im Grundrezept beschrieben kochen, Krebsfleisch auslösen und nicht zu klein schneiden. Milch mit so viel Mehl verrühren, dass ein...

Hobby-Koch

(18 Bewertungen) Zugriffe: 1800

Gebackenes Kalbshirn

Kalbshirn kurz in kaltem Wasser wässern, Haut abziehen und in gleichmäßige Stücke (Röschen) schneiden. Gut mit Salz und Pfeffer, nach Bedarf auch mit Majoran...

Hobby-Koch

(28 Bewertungen) Zugriffe: 10970