Kürbissuppe mit Spinne aus Blätterteig

Zutaten

Portionen: 4

  • 270 g Blätterteig
  • Pflanzenöl (zum Bepinseln)
  • 1 Eigelb
  • 3 EL Schlagobers
  • 8 Pfefferkörner
  • 2 TL Italienische Kräuter (getrocknet)
  • 2 Karotten
  • 1 Zwiebel
  • 500 g Kürbisfruchtfleisch (geschält, entkernt, z. B. Hokkaido)
  • 2 EL Butter
  • 1 TL Ingwer (gemahlen)
  • Muskat (frisch gerieben)
  • Salz
  • Pfeffer (aus der Mühle)
  • 800 ml Gemüsesuppe
  • 1 Orange (Saft davon)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Den Blätterteig ausbreiten und 16 ca. 20 cm lange Streifen (ca. 1 cm breit) abschneiden. Die Enden spitz abschneiden.
  2. Aus den Teigresten 4 kleine, runde Kreise (Durchmesser ca. 2 cm) für die Köpfe und 4 Ovale für die Spinnenkörper ausstechen.
  3. Den Ofen auf 220 °C Unter- und Oberhitze vorheizen.
  4. Vier ofenfeste Tassen (später auch zum Servieren benutzen) auf ein Backblech stellen und die Ränder mit Öl bepinseln.
  5. Je 4 Teigstreifen als Beine über Kreuz aufeinanderlegen und mittig gut andrücken.
  6. Das Eigelb mit dem Schlagobers vermischen und auf den Teig pinseln. Mit dem Oval und dem Kreis belegen und diese leicht andrücken. Ebenfalls bepinseln.
  7. Als Augen Pfefferkörner in den Teig drücken und die "Spinnenbeine" mit den Kräutern bestreuen.
  8. Die Spinnen vorsichtig auf die Tassen legen und im Ofen ca. 15 Minuten goldbraun backen. Aus dem Ofen nehmen und auskühlen lassen. Dann vorsichtig von den Tassen nehmen.
  9. Für die Suppe die Karotten und die Zwiebel schälen und beides klein würfeln. Das Kürbisfruchtfleisch ebenfalls klein schneiden.
  10. Alles zusammen in einem Topf in heißer Butter kurz anschwitzen. Mit Ingwer, Muskat, Salz und Pfeffer würzen und die Suppe mit dem Orangensaft angießen.
  11. Etwa 20 Minuten leise köcheln lassen, dann fein pürieren. Je nach gewünschter Konsistenz noch Suppe zufügen oder die Suppe noch etwas einkochen lassen und abschmecken.
  12. Die Suppe in die Tassen füllen, mit etwas Pfeffer übermahlen und jeweils eine Spinne daraufsetzen.

Tipp

Statt Gemüsesuppe können Sie Hühnersuppe verwenden. Für einen exotischen Hauch sorgt Kokosmilch anstelle des Schlagobers.

Wenn Sie die Suppe mit Hokkaido Kürbis zubereiten, ersparen Sie sich das Schälen.

  • Anzahl Zugriffe: 1677
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Kürbissuppe mit Spinne aus Blätterteig

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Kürbissuppe mit Spinne aus Blätterteig

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen