Krautsuppe

Anzahl Zugriffe: 40.526

Zutaten

Portionen: 4

  •   1 Zwiebel
  •   1 Weißkrautkopf (klein)
  •   1 EL Rapsöl
  •   750 ml Gemüsesuppe
  •   1 TL Kümmel
  •   2 Lorbeerblätter
  • 2 Kartoffeln
  •   Suppengewürze
  •   Fleischgewürz
  •   1 EL Sauerrahm (zur Garnierung)

Zubereitung

  1. Den Zwiebel klein schneiden und das Weißkraut fein schneiden. Die Kartoffel schälen und fein reiben. Das Öl in einen Topf heiß werden lassen und den Zwiebel dazu geben. Dann das Kraut ebenso dazugeben und noch etwas kurz rösten lassen. Mit Gemüsesuppe aufgießen. Salz, Lorbeerblätter und Kümmel dazugeben. Die geriebenen Kartoffeln hinein geben. Das Kraut weich dünsten lassen. Mit Sauerrahm verzieren.

Tipp

Auch als Hauptspeise sehr bekömmlich.

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

12 Kommentare „Krautsuppe“

  1. tasse tee
    tasse tee — 30.11.2017 um 12:24 Uhr

    Mit geröstetem Brot servieren, als Hauptgericht Frankfurter reinschneiden ,für Vegetarier geräucherten Tofu. Schmeckt beides sehr köstlich.

  2. theresia feldbaumer
    theresia feldbaumer — 5.5.2017 um 08:27 Uhr

    Knoblauchbrot oder Schwarzbrot passt dazu!

  3. KarliK
    KarliK — 17.10.2015 um 19:20 Uhr

    lecker

  4. Marathon 42,2
    Marathon 42,2 — 30.9.2015 um 04:18 Uhr

    Super lecker

  5. monikalack
    monikalack — 16.5.2015 um 20:59 Uhr

    gut

Alle Kommentare
Für Kommentare, bitte
oder
.

Aktuelle Usersuche zu Krautsuppe