Kohlrabi mit gebratenem Ziegenkäse

Zutaten

Portionen: 2

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für Kohlrabi mit gebratenem Ziegenkäse den Kohlrabi schälen und im Ganzen in Salzwasser weich kochen und anschließend auskühlen lassen. 1 TL der Zitronenschale abreiben und den Saft auspressen. Zitronensaft mit Schalenabrieb und einer Prise Zucker vermischen.
  2. Kohlrabi in dünne Scheiben aufschneiden und fächerartig auflegen. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit der Zitronensaft-Mischung beträufeln.
  3. Ziegenkäse in ca. 3 cm dicke Scheiben schneiden. Wie ein Schnitzel in Mehl, verquirlten Eiern und Semmelsbröseln panieren. In einer Pfanne mit Olivenöl die Käsescheiben von beiden Seiten goldbraun braten.
  4. Den Ziegenkäse auf den marinierten Kohlrabi setzen und und mit Kürbiskernöl beträufeln. Schnittlauch waschen, in kleine Röllchen schneiden und den Kohlrabi mit gebratenem Ziegenkäse damit garnieren .

Tipp

Verwenden Sie für Kohlrabi mit gebratenem Ziegenkäse unbedingt Bio-Zitronen!

  • Anzahl Zugriffe: 2175
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Kohlrabi mit gebratenem Ziegenkäse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Kohlrabi mit gebratenem Ziegenkäse