Kartoffelspiralen aus dem Backrohr

Zubereitung

Für die Kartoffelspiralen aus dem Backrohr zunächst das Backrohr auf 180 °C vorheizen. Das Backrohrgitter mit Backpapier belegen.

Die Kartoffeln schälen und mit einem Spiralschneider schneiden. Die geschnittenen Kartoffelspiralen sofort in kaltes Wasser legen, damit sie nicht braun werden.

Wenn alle Kartoffeln spiralisiert sind, diese auf das Backpapier legen, möglichst weit auseinander ziehen und mit Öl beträufeln. Für ungefähr 15 Minuten backen. Dabei aufpassen, dass die Kartoffeln nicht zu dunkel werden.

Die Kartoffelspiralen aus dem Backrohr nehmen, salzen und mit Paprikapulver bestreuen. Sofort servieren.

Zum passenden Video.

Tipp

Die Kartoffelspiralen aus dem Backrohr schmecken natürlich auch hervorragend mit Kräutern oder Pommesgewürzsalz bestreut.

  • Anzahl Zugriffe: 5861
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Rezeptempfehlung zu Kartoffelspiralen aus dem Backrohr

Passende Artikel zu Kartoffelspiralen aus dem Backrohr

Kommentare2

Kartoffelspiralen aus dem Backrohr

  1. Merl
    Merl kommentierte am 20.01.2018 um 20:18 Uhr

    Ein völlig neues Geschmackserlebnis erfährt man hier nicht, ABER die Kartoffelspiralen sind ein Hingucker!Man kann sie so unterschiedlich würzen -- je nach Gusto, einfach mit Pfeffer & Salz, mit (weiteren) Gewürzen, (weiteren) Kräutern, Parmesan, einer Marinade aus gehackten Kräutern (Rosmarin, Petersilie, Thymian, Dill, Salbei, ...) & fein gehacktem Knoblauch, ....

    Antworten
  2. Andreas78787878
    Andreas78787878 kommentierte am 09.05.2017 um 16:13 Uhr

    die liebe ich mit Knoblauch

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte