Kartoffelkuchen mit Ziegenkäse - Tarte aux pommes de terre et au fromage de ch??vre

Zutaten

Portionen: 4

Mürbeteig:

  • 200 g Mehl
  • 100 g Butter
  • Salz
  • 2 EL Wasser (kalt)

Belag:

  • 6 Erdäpfeln (mittelgroß)
  • 3 Noch junge) runde Pyrenäen Ziegenkäse (ersatzweise: Pélardon, Cabécou
  • Oder Picodon)
  • 150 g Geriebener Tomme (auch: Emme
  • 200 ml Krem fraîche
  • 1 TL Sarriette (Pfefferkraut)
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Ein tolles Kuchenrezept für jeden Anlass:
  2. Aus Butterflocken, Salz, Mehl und Wasser einen Mürbteig machen. In eine mit Pergamtenpapier auslegte Obstkuchenform oder evtl. ein rundes Pizzablech den dünn ausgerollten Teig legen. In den Kühlschrank stellen. Zwischenzeitlich gekochte, geschälte Erdäpfel machen, folgend Schale abziehen, in Scheibchen schneiden und auskühlen.

  • Anzahl Zugriffe: 748
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Kartoffelkuchen mit Ziegenkäse - Tarte aux pommes de terre et au fromage de ch??vre

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Kartoffelkuchen mit Ziegenkäse - Tarte aux pommes de terre et au fromage de ch??vre