Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Karottensuppe

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Karotten in Scheiben schneiden. Kartoffel in Würfel schneiden. Zwiebel schälen und fein hacken.
  2. Zwiebel, Karotten, Kartoffel und eine Prise Salz in einen Topf geben und bei geringer Hitze rösten.
  3. Die Gemüsesuppe zugießen.
  4. Aufkochen lassen, dann die Hitze reduzieren und ca. 30 Minuten köcheln lassen.
  5. Den Topf vom Herd nehmen und die Suppe etwas abkühlen lassen.
  6. Die Suppe pürieren, in einen sauberen Topf geben und vorsichtig erhitzen.
  7. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  8. Rahm mit dem Schneebesen unterrühren.
  9. Mit Petersilie und den Vollkornwürfeln garnieren.

Tipp

Machen Sie die Suppe zur Abwechslung mit violetten Karotten.

  • Anzahl Zugriffe: 180553
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Croûtons in der Suppe?

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Karottensuppe

Ähnliche Rezepte

Kommentare14

Karottensuppe

  1. lydia3
    lydia3 kommentierte am 28.09.2017 um 09:15 Uhr

    gebe einen Schuss Essig dazu

    Antworten
  2. spitzauer1963
    spitzauer1963 kommentierte am 26.12.2016 um 06:40 Uhr

    schmeckt einfach lecker !!!!!!!

    Antworten
  3. Kunst
    Kunst kommentierte am 11.04.2016 um 19:39 Uhr

    Mache diese Suppe sehr oft, gebe nur immer etwas mehr Wasser dazu damit sie dünn flüssiger wird. Aber schmeckt wirklich sehr lecker!

    Antworten
  4. SandRad
    SandRad kommentierte am 11.02.2016 um 09:33 Uhr

    Kleiner Tipp am Rande, nachdem die Suppe eh vorher auskühlen soll, den Rahm vor dem erneuten erhitzen unterrühren, so vermeidet man, dass der Rahm ausflockt wenn die Suppe schon sehr heiß ist.

    Antworten
  5. anna63
    anna63 kommentierte am 19.11.2015 um 20:52 Uhr

    Lecker!

    Antworten
  6. minikatze
    minikatze kommentierte am 27.10.2015 um 12:38 Uhr

    Lecker!

    Antworten
  7. Ullipipsi
    Ullipipsi kommentierte am 15.05.2015 um 08:13 Uhr

    mhmmk

    Antworten
  8. Irene Ritter
    Irene Ritter kommentierte am 06.04.2015 um 14:59 Uhr

    schmeckt suuuuuper !!!!! Schmatzi !!!! :)

    Antworten
  9. Progi
    Progi kommentierte am 09.02.2015 um 12:55 Uhr

    Echt lecker! Mit dem Brot und durch die Kartoffeln eine volle Mahlzeit. Mach ich sicher öfters!

    Antworten
  10. Vendetta
    Vendetta kommentierte am 08.01.2015 um 13:32 Uhr

    Lecker!

    Antworten
  11. hsch
    hsch kommentierte am 14.06.2014 um 19:59 Uhr

    mir schmeckt´s

    Antworten
  12. Katrin Rohrleitner
    Katrin Rohrleitner kommentierte am 08.02.2014 um 16:27 Uhr

    Ich hab den Rahm weggelassen und die Suppe war auch ohne wirklich superlecker.

    Antworten
  13. f.michi3
    f.michi3 kommentierte am 28.11.2013 um 13:27 Uhr

    Schmeckt super! Ich hab es noch mit etwas Dille verfeinert.

    Antworten
  14. Ashleygigolo
    Ashleygigolo kommentierte am 05.07.2013 um 22:23 Uhr

    ein bisschen Muskat noch rein und dann ist es perfekt

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Karottensuppe