Karotten-Pastinakensuppe

Zubereitung

  1. Für die Karotten-Pastinakensuppe die Karotten und die Pastinaken kurz waschen, schälen und in grobe würfel schneiden.
  2. In einem Suppentopf das Öl erhitzen und die Karotten/Pastinakenstücke darin kurz anbraten und mit der Suppe aufgießen. Die Kartoffeln schälen, in grobe Würfel schneiden und in die köchelnde Suppe geben.
  3. Nun so lange köcheln, bis das Gemüse weich ist. Anschließend ausreichend salzen und das Tomatenmark dazugeben.
  4. Mit einem Pürierstab fein pürieren.

Tipp

Vor dem Servieren kann man einige Tropfen Kernöl auf die Karotten-Pastinakensuppe träufeln.

  • Anzahl Zugriffe: 5005
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Karotten-Pastinakensuppe

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Karotten-Pastinakensuppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Karotten-Pastinakensuppe