Karamellisierte Feigen mit Vanilleeis

Zutaten

Portionen: 2

  • 4 Stk. Feigen
  • etwas Kristallzucker (für die Oberfläche)
  • 1 TL Butter
  • 4 Kugel(n) Vanilleeis
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für karamellisierte Feigen die Feigen halbieren. Butter in einer Pfanne zerlassen, die Schnittfläche der Feigen in Kristallzucker tauchen und in der Pfanne karamelisieren lassen.
  2. Mit etwas Wasser aufgießen, Karamell auflösen. Die Feigen auf einen Teller legen, Vanilleeis dazugeben und mit dem Karamell überziehen.

Tipp

Karamellisierte Feigen kann man auch zum Beispiel mit Pistazieneis servieren.

  • Anzahl Zugriffe: 6904
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Karamellisierte Feigen mit Vanilleeis

Ähnliche Rezepte

Kommentare3

Karamellisierte Feigen mit Vanilleeis

  1. monic
    monic kommentierte am 23.01.2016 um 19:02 Uhr

    die Feigen bleiben im Topf, wenn man mit Wasser aufgießt?

    Antworten
  2. Baramundi
    Baramundi kommentierte am 22.11.2015 um 09:41 Uhr

    schmeckt

    Antworten
  3. ressl
    ressl kommentierte am 11.03.2015 um 09:02 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Karamellisierte Feigen mit Vanilleeis