Windbäckerei

Zubereitung

  1. Für Windbäckerei Eiklar steif geschlagen, nach und nach Zucker und Vanillezucker unterschlagen und nochmals sehr steif schlagen.
  2. Die Masse in einen Spritzsack füllen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech längliche Scheiben, Kreise oder Tupfen aufspritzen.
  3. Die Windbäckerei im lauwarmen Ofen mehr trocknen lassen als backen.

Tipp

Man kann die Masse auch mit Himbeersaft färben und vor dem Trocknen mit bunten Perlen verzieren, dann wird die Windbäckerei lustig bunt.

  • Anzahl Zugriffe: 2542
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Windbäckerei

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Windbäckerei