Kaisergugelhupf

Zutaten

Portionen: 12

  • 140 g Butter
  • 140 g Zucker
  • 4 Dotter
  • 4 Eiklar
  • 280 g Mehl
  • 125 ml Milch (lauwarm)
  • 1/2 Zitrone (Saft und Schale)
  • Rumrosinen (nach Geschmack)
  • 1/2 Pkg. Backpulver
  • 1 Pkg. Vanillezucker
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Kaisergugelhupf zunächst Butter mit Zucker und Vanillezucker schaumig rühren. Die Eidotter nach und nach zugeben. Zitronensaft und Schale einrühren.
  2. Mehl mit Backpulver gemischt und Milch dazu und die Rosinen unterheben. Den Kaisergugelhupf bei 180 °C ca. 45 Minuten backen.

Tipp

Den Kaisergugelhupf ausgekühlt mit Staubzucker bestreuen.

  • Anzahl Zugriffe: 9401
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Kaisergugelhupf

Ähnliche Rezepte

Kommentare6

Kaisergugelhupf

  1. butler
    butler kommentierte am 20.12.2015 um 15:48 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  2. Helmuth1
    Helmuth1 kommentierte am 22.11.2015 um 09:35 Uhr

    hupfgugel ist immer gut

    Antworten
  3. KarinD
    KarinD kommentierte am 08.11.2015 um 21:16 Uhr

    echt gut

    Antworten
  4. wf1wf2
    wf1wf2 kommentierte am 15.10.2015 um 21:34 Uhr

    Gut

    Antworten
  5. zuckersüß
    zuckersüß kommentierte am 01.09.2015 um 15:15 Uhr

    Den mag ich.

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Kaisergugelhupf