Kaffeeecken

Zutaten

  • 170 g Butter
  • 80 g Feinkristallzucker
  • 1 Stk. Dotter (oder 1 Eiweiß)
  • 10 g Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 250 g Weizenmehl (glatt)
  • Kaffeebuttercreme (zum Füllen)
  • Evtl. etwas Fondant (zum Verzieren)
  • Marillen- oder Ribiselmarmelade (zum Bestreichen)
  • Evtl. Schokoladespritzglasur
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Alle Zutaten rasch zu einem Teig verarbeiten, nur bei Bedarf im Kühlschrank kurz kalt stellen.
  2. Teig ca. 2 mm dick ausrollen und mit einem Fächerausstecher Kekse ausstechen. Man kann auch Kreise ausstechen und diese mit dem Messer in 4 Viertel schneiden.
  3. Die so entstandenen Fächer-Scheiben auf ein vorbereitetes Backblech legen und bei 165 °C ca. 12–15 Minuten backen.
  4. Ausgekühlt jeweils 2 Fächer mit Buttercreme zusammensetzen, den Deckel mit Marmelade besteichen, mit Fondant glasieren und ausgekühlt mit Spritzglasur verzieren.
  5. Eventuell mit einigen Schokoladekaffeebohnen oder Silberperlen dekorieren.

  • Anzahl Zugriffe: 22008
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare28

Kaffeeecken

  1. Lilly2008
    Lilly2008 kommentierte am 14.10.2015 um 20:59 Uhr

    gut

    Antworten
  2. walnuss
    walnuss kommentierte am 30.07.2015 um 08:33 Uhr

    Super!

    Antworten
  3. GFB
    GFB kommentierte am 08.07.2015 um 09:28 Uhr

    Hab ich gleich auf meine Liste genommen.

    Antworten
  4. mairimko
    mairimko kommentierte am 08.06.2015 um 06:16 Uhr

    köstlich!

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Kaffeeecken