Käsenudeln

Zubereitung

  1. Für die Käsenudeln erstmal die Nudeln in ausreichend Salzwasser bissfest kochen, danach abseihen und zur Seite stellen.
  2. Nun für die Sauce ca. 70 ml Wasser in einem Topf erhitzen und die Käseecken in das kochende Wasser einlegen. Mit dem Kochlöffel gut zerteilen und alles cremig rühren. Mit Salz, dem Suppenwürfel und Kümmel würzen.
  3. Die fertigen Nudeln in die Sauce unterheben und alles ca. 10 Minuten ziehen lassen, bis die Käsenudeln schön cremig sind.

Tipp

Wer die Käsenudeln pikanter mag, kann auch Käseecken mit Chili nehmen.

  • Anzahl Zugriffe: 2645
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Käsenudeln

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Käsenudeln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Käsenudeln