Italienischer Nudelauflauf

Zutaten

Portionen: 4

Für 4 Personen:

  • 250 g Bandnudeln
  • Salz
  • 375 g Brokkoli
  • 250 g Champignons
  • 250 g Paradeiser
  • 200 g Schinken (gekocht)
  • Fett (für die Form)
  • 3 Eier
  • 1 Becher Saure Sahen (200 g)
  • Pfeffer
  • Einige Stiele Basilikum
  • 250 g Mozzarella
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Nudelgerichte sind einfach immer köstlich!
  2. 1. Nudeln in ausreichend kochend heissem Salzwasser 10 min gardünsten. Brokkoli reinigen, abspülen und in Rosen teilen. Brokkoli 5 min mit den Nudelngaren. Rest Gemüse reinigen, abspülen, kleinschneiden. Schinken vierteln. Nudelnund Brokkoli abrinnen.
  3. 2. Vorbereitetet Ingredienzien in eine gefettete Auflaufform einfüllen. Eier und Sauerrahm mixen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Basilikum abspülen, hacken und unterziehen. Über den Auflauf gießen.
  4. 3. Auflauf im aufgeheizten Backrohr (E-Küchenherd: 200 °C /
  5. Gasherd: Stufe 3) ca. eine halbe Stunde goldbraun backeb.
  6. 4. Mozzarella abrinnen und in Scheibchen schneiden. Käse darauf gleichmäßig verteilen und bie selber Hitze weitere 10 Min. kross überbacken.
  7. Getränke-Tip: ein trockener Weißwein.
  8. ca. 1 ein Viertel Stunde
  9. Por Einheit

  • Anzahl Zugriffe: 940
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Italienischer Nudelauflauf

  1. edito
    edito kommentierte am 21.10.2014 um 19:33 Uhr

    Zwar nicht gut Deutsch geschrieben, aber ich werde es trotzdem versuchen!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Italienischer Nudelauflauf