Indisches Lamm in Spinatsauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Lammfleisch (ohne Knochen)
  • 500 g Spinat (frisch od. TK)
  • 2 Stk. Zwiebel
  • 4 EL Ghee
  • 2 TL Koriander (gemahlen)
  • 1 TL Kreuzkümmel (gemahlen)
  • 1/2 TL Kurkuma
  • 1/2 TL Chilipulver
  • 6 EL Joghurt (10 % Fett)
  • Salz
  • 3/4 TL Garam Masala
  • 1 cm Ingwer (frisch)

Für die Ingwer-Knoblauch-Paste:

  • 25 g Ingwer (frisch)
  • 25 g Knoblauchzehen
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

Für das indische Lamm in Spinatsauce zuerst die Ingwer-Knoblauch-Paste zubereiten. Für die Ingwer-Knoblauch-Paste Ingwer und Knoblauch schälen und grob hacken, mit 1 EL Wasser im Mixer fein pürieren.

Das Lammfleisch abspülen und trocken tupfen, in etwa 2 cm große Würfel schneiden. Spinat waschen und grob hacken, die Zwiebel schälen und fein würfeln.

Das Ghee in einem Topf erhitzen und die Zwiebeln darin hellbraun anbraten, Ingwer-Knoblauch-Paste und Fleisch hinzugeben und unter Rühren 5 Minuten anbraten.

Koriander, Kreuzkümmel, Kurkuma, Chilipulver und Joghurt zum Fleisch geben, salzen und ca. 5 Minuten kochen lassen, immer wieder umrühren.

Nun den Spinat beimengen und auf kleiner Flamme etwa 20 - 25 Minuten köcheln lassen, ab und zu umrühren und bei Bedarf etwas Wasser hinzufügen.

Garam Masala untermengen und ohne Hitze 2 Minuten durchziehen lassen. Den Ingwer in feine Stifte schneiden und über das Lamm streuen. Das indische Lamm in Spinatsauce anrichten und servieren.

Tipp

Zum indischen Lamm in Spinatsauce passt Basmatireis.

Was denken Sie über das Rezept?
7 4 2

Für das indische Lamm in Spinatsauce zuerst die Ingwer-Knoblauch-Paste zubereiten. Für die Ingwer-Knoblauch-Paste Ingwer und Knoblauch schälen und grob hacken, mit 1 EL Wasser im Mixer fein pürieren.

Das Lammfleisch abspülen und trocken tupfen, in etwa 2 cm große Würfel schneiden. Spinat waschen und grob hacken, die Zwiebel schälen und fein würfeln.

Das Ghee in einem Topf erhitzen und die Zwiebeln darin hellbraun anbraten, Ingwer-Knoblauch-Paste und Fleisch hinzugeben und unter Rühren 5 Minuten anbraten.

Koriander, Kreuzkümmel, Kurkuma, Chilipulver und Joghurt zum Fleisch geben, salzen und ca. 5 Minuten kochen lassen, immer wieder umrühren.

Nun den Spinat beimengen und auf kleiner Flamme etwa 20 - 25 Minuten köcheln lassen, ab und zu umrühren und bei Bedarf etwas Wasser hinzufügen.

Garam Masala untermengen und ohne Hitze 2 Minuten durchziehen lassen. Den Ingwer in feine Stifte schneiden und über das Lamm streuen. Das indische Lamm in Spinatsauce anrichten und servieren.

Tipp

Zum indischen Lamm in Spinatsauce passt Basmatireis.

Was denken Sie über das Rezept?
7 4 2

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Indisches Lamm in Spinatsauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche