Holundergratin

Zutaten

Portionen: 2

  • 200 g Holunderbeeren
  • 50 g Zucker
  • 100 g Mascarpone
  • 2 Stk. Eier
  • 1 EL Zucker
  • 1 EL Butter
  • 6 EL Weißbrot (gerieben)
  • 1 TL Zimt
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für das Holundergratin die Holunderbeeren waschen und zermusen. Eier aufschlagen und trennen. Mascarpone mit Eigelben, Zucker und Zimt vermengen und in kleinen Auflaufformen gleichmäßig verteilen.

    Mit Brotbröseln überdecken und das Holundermus darauf gleichmäßig verteilen.
  2. Mit Zucker und weiteren Brotbröseln überstreuen.

    Butterflöckchen obenauf geben und bei 180 °C in etwa 5 Min. im Herd backen.

  • Anzahl Zugriffe: 812
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Holundergratin

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Holundergratin

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Holundergratin