Holunder-Fladen

Zutaten

Portionen: 4

  • 1 Tasse(n) Holunderbeeren (abgerebelt)
  • 220 g Mehl
  • 2 Eier
  • 2 EL Milch
  • 1/2 Pkg. Backpulver
  • 200 g Rohzucker
  • 100 g Butter
  • 1 Zitrone (Bio)
  • 1 Prise Salz
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für Holunder-Fladen die Butter bei niedriger Hitze schmelzen, Salz, Zucker, Eier, Milch, einen Spritzer Zitronensaft und etwas  Zitronenschalen-Abrieb hinzugeben und verrühren.
  2. Mehl, Backpulver und die entstielten Holunderbeeren beifügen und das Ganze ordentlich verrühren.
  3. Mit einem Suppenlöffel Häufchen auf ein gefettetes Blech setzen und bei 180-200° C zirka 15 Min. backen - anschließend die Holunder-Fladen 2-3 h kalt stellen.

Tipp

Verwenden Sie für die Zuebreitung von Holunder-Fladen unbehandelte Bio-Zitrone!

  • Anzahl Zugriffe: 1003
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Holunder-Fladen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Holunder-Fladen