Hirselaibchen

Zutaten

Portionen: 20

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Hirselaibchen die Hirse in Gemüsesuppe gar kochen. Zwiebel kleinwürfelig schneiden und in etwas Öl scharf anrösten. Karotten schälen und fein raspeln.
  2. Karotten, Zwiebel, Erbsen mit der Hirse vermischen. Eier untermischen Mehl, Salz, Pfeffer und Petersilie zugeben und alles zu einer kompakten Masse verkneten.
  3. Laibchen formen, in Bröseln wenden und in heißem Fett beidseitig goldbraun frittieren. Die Hirselaibchen auf Küchenpapier abtropfen lassen und servieren.

Tipp

Die Hirselaibchen mit Schnittlauchsauce servieren.

  • Anzahl Zugriffe: 2361
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Hirselaibchen

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Hirselaibchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen