Himbeer-Espuma

Zutaten

  • 450 g Himbeermark (ohne Kerne)
  • 25 g Staubzucker
  • 2 Blatt Gelatine
  • 40 ml Himbeergeist
Auf die Einkaufsliste
Sponsored by iSi

Zubereitung

  1. Für das Himbeer-Espuma die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Das Himbeermark mit dem Staubzucker verrühren und erwärmen.
  2. Den Himbeergeist zugeben und die ausgedrückte Gelatine unterrühren. Durch iSi Trichter & Sieb in ein 0,5 L iSi Gerät füllen, eine iSi Sahnekapsel aufschrauben und kräftig schütteln.
  3. Im Kühlschrank 1-2 Stunden kühlen, vor Gebrauch kräftig schütteln.

Tipp

Füllen Sie Hohlhippen mit Himbeer-Espuma mit der iSi langen Nadeltülle Ø 5 mm.

Für ein 1 L iSi Gerät die Zutaten verdoppeln. Nacheinander 2 iSi Sahnekapseln aufschrauben und nach jeder Kapsel kräftig schütteln. Bei Verwendung eines 0,25 L iSi Geräts die Zutaten halbieren.

 

  • Anzahl Zugriffe: 26926
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Himbeer-Espuma

Ähnliche Rezepte

Kommentare11

Himbeer-Espuma

  1. sarnig
    sarnig kommentierte am 20.10.2015 um 07:54 Uhr

    klingt lecker

    Antworten
  2. kassandra306
    kassandra306 kommentierte am 25.07.2015 um 07:05 Uhr

    klingt gut, aber was wird es, wenn man kein iSi-Gerät hat?

    Antworten
  3. Birmchen
    Birmchen kommentierte am 02.06.2015 um 11:03 Uhr

    toll

    Antworten
  4. rudi1
    rudi1 kommentierte am 02.06.2015 um 06:03 Uhr

    Klingt köstlich!

    Antworten
  5. gisela2353
    gisela2353 kommentierte am 15.02.2015 um 21:58 Uhr

    wird probiert

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Himbeer-Espuma